Auffällige Hunde

Häufig handelt es sich bei sogenannten „schwierigen” Hunden um aus Hundesicht ganz normales Verhalten. Nicht verstanden werden ist für beide Seiten unbefriedigend. Mitunter sind Hunde durchaus in der Lage, eigene Lösungen für Probleme zu finden oder Ihr Verhalten so anzupassen, wie es angemessen erscheint. Beides ist in der Regel nicht alltagstauglich. Angst, Unsicherheit, Aggressivität und unkontrollierter Jagdtrieb sind nur einige dieser Auffälligkeiten. Gezielte Trainingseinheiten mit der Verbesserung von Verständnis, Entwicklung klarer Kommunikation und Strukturen stärken das Vertrauen auf beiden Seiten und bringen Lebensqualität und Freiheit für Mensch und Tier.